Lehrstellen

 

Die Ausbildung von Lernenden nimmt bei der MAF Zurich Consulting Group einen hohen Stellenwert ein. Wir ermöglichen Jungen Leuten eine anspruchsvolle Berufslehre zu absolvieren. Unsere Lerlinge erhalten die Chance für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben und ausgezeichnete berufliche Perspektiven. Nach der Lehre stehen ihnen verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten offen.

Die kaufmännische Ausbildung:
In einer dreijährigen Lehre (Profil B, E oder M) werden die Lernenden fundiert und mit hohem Praxisbezug auf das Qualifikationsverfahren vorbereitet. Während den drei Lehrjahren besuchen sie wöchentlich zwei Tage (Profil E im 3. Lehrjahr einen Tag) die Berufsfachschule und zusätzlich den überbetrieblichen Unterricht. Daneben wird ihr Wissen in betriebs-internen Schulungen vertieft. Mit Bestehen des Qualifikationsverfahrens erwerben sie den Eidgenössischen Fähigkeitsausweis „Kaufmann/Kauffrau".

Anforderungen:
Die Lernenden von heute sind die Berufsleute von morgen. Folgende Qualitäten stehen im Vordergrund: Freude am Umgang mit Zahlen, logisches und lösungsorientiertes Denken, sicheres Deutsch. Nebst dem Fachwissen und guten Schulnoten (Niveau A- oder sehr gute Niveau B-Noten) legen wir grossen Wert auf Einsatzbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und gepflegtes Äusseres.

Lohn:
1. Lehrjahr: CHF 770
2. Lehrjahr: CHF 980
3. Lehrjahr: CHF 1'480

Weiterbildungsmöglichkeiten:
Berufsprüfung (BP) mit eidg. Fachausweis:
Fachmann/Fachfrau im Finanz- und Rechnungswesen, Marketingfachmann/-frau, HR-Fachmann/-frau, Direktionsassistent/in, Treuhänder/in usw.

Höhere Fachprüfung (HFP)
Dipl. Experte/Expertin in Rechnungslegung und Controlling, Dipl. Marketingleiter/in, Dipl. Leiter/in Human Resources, Dipl. Aussenhandelsleiter/in, Dipl. Immobilien-Treuhänder/in usw.

Höhere Fachschule
Dipl. Bankwirtschafter/in HF, Dipl. Betriebswirtschafter/in HF, Dipl. Versicherungswirtschafter/in HF usw.

Fachhochschule
Bachelor of Science (FH) in Betriebsökonomie, Bachelor of Science (FH) in Wirtschaftsingenieurwesen usw.

 

Frau Sandra Maag (sandra.maag@zcgroup.org) freut sich über Dein Bewerbungsdossier als .pdf-Dokument.